ZIV Jahresprogramm 2021

Allgemeine Geschäftsbedingungen Anmeldungen für Seminare und Kurse richten Sie bitte möglichst frühzeitig an den ZIV. Es wird darauf hin- gewiesen, dass Anmeldungen erst nach Eingang der Teilnahmegebühr auf dem ZIV-Konto als definitiv zu betrachten sind. Die Kursgebühr ist bis spätestens 1 Monat vor Seminarbeginn zu überweisen. Sollten organisatorische Gründe eine frühere Einzahlung erforderlich machen, werden die TeilnehmerInnen verständigt. Da die Kalkulation für unsere Kurse immer knapper wird, ist eine kostenfreie Stornierung der Anmeldung nur dann möglich, wenn sie spätestens 14 Tage vor Kursbeginn dem ZIV bekannt gegeben wird. Bei späterer Stornierung muss eine Stornogebühr von 10 % der Teilnahmegebühr in Anrechnung gebracht werden. Bei Fernbleiben des/der TeilnehmerIn wird der Kursbeitrag grundsätzlich nicht refundiert, es kann jedoch ein/e ErsatzteilnehmerIn genannt werden. Der ZIV behält sich vor, einen Kurs wegen zu geringer Teilnehmerzahl abzusagen. Kurzfristige Programmänderungen vorbehalten. Wir danken für Ihr Verständnis! Kontaktdaten: T: (01) 513-37-31 F: (01) 512-20-39 M: office@ziv.at Hinweis: Alle im Programm des Zahnärztlichen Interessenverbandes Österreichs angebo- tenen Kurse und Qualitätszirkel werden für das Zahnärztliche Fortbildungsprogramm der Österreichischen Zahnärztekammer (ZFP-ÖZÄK) für das Fach Zahn-, Mund- und Kieferheil- kunde anerkannt! BERATUNG des Referates für Krankenkassenangelegenheiten im ZIV bei ABRECHNUNGSFRAGEN Der Leiter des Referates, MR Dr. Gerhard SCHAGER, steht für Auskünfte bezüglich Fragen der Kassenabrechnung bei Streitfällen mit den Krankenkassen zur Verfügung. Der ZIV ersucht um schriftliche Anfragen unter der Adresse: office@ziv.at oder 1010 Wien, Gartenbaupromenade 2/8/15 In dringenden Fällen kann auch über das ZIV-Büro Auskunft erteilt werden. Der ZIV hofft, seinen Mitgliedern mit dieser Serviceleistung eine wertvolle Hilfe anzubieten.

RkJQdWJsaXNoZXIy NDA1MDQ=