ZIV Jahresprogramm 2020

30 Ein Kurs der ARGE Ganzheitliche Zahnheilkunde im ZIV HORMONE – Ein endokrinologisches Update für ZahnmedizinerInnen donnerstag, 18.6.2020 | 18.00 bis 21.00 Uhr Erkrankungen rund um die endokrinen Organe bestimmen Gesundheit, Schönheit und Wohlbefinden der Frauen. Weibliche und männliche Hormone garantieren die Erhaltung der Art. Störungen in diesem fein re- gulierten System sind häufig und vielfältig und gehören mit Umsicht behandelt. Es gibt kaum einen Ordinationsalltag ohne hormonelle Fragestellungen bei Frauen. Die häufigsten Themen in der gynäkologischen Endokrinologie kreisen rund um die Frage der Reproduktion, eng verwoben mit dem gegenteiligen Ansinnen: dem Verhüten einer Schwangerschaft. Hormone greifen weitreichend in die weib- liche Gesundheit und bei Krankheiten ein. Einen wichtigen Zeitraum nimmt die Menopause ein. In diesem Kurzseminar werden folgende Themen behandelt: 1) Welche Hormone/Enzyme sind beteiligt? 5) Hyperprolaktinämie 2) Blutungsstörungen 6) Schilddrüse 3) Hyperandrogenämie, PCOS 7) Nebennierenrinde 4) Hormonelle Verhütung 8) Menopause Ein eigener Schwerpunkt werden die Fragstellungen rund um Mund und Zähne sein – und ob auch hier ein Zusammenhang mit den Hormonen besteht. ZFP – ÖZÄK: 4 Punkte Univ.-Prof. dr. doris Maria Gruber Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Fakultät Wien: Promotion 1992 Gastärztin an der Universitätsklinik für Frauenheilkunde, AKH Wien Turnusärztin im KH Göttlicher Heiland Wien Ärztliche Tätigkeit in der Krankenanstalt Menox/Cosmex, Wien Ausbildung zur Fachärztin für Frauenheilkunde an der Universitätsklinik für Frauenheilkunde, AKH Wien; Fachärztin 1999; Habilitation 1999 Thema: „Topische Therapie frauenspezifischer Endokrinopathien“ Ordinationstätigkeit seit 1999 Nationale und internationale Vortragstätigkeit Publikationen in nationalen Medien und internationalen Journalen Teilnahmegebühr (inkl. 20 % USt.): Anmeldung und Kursort: Allgemein € 125,– Zahnärztlicher Interessenverband Österreichs ZIV-Mitglieder € 70,– 1010 Wien, Gartenbaupromenade 2/8/15 Zahnmedizin StudentInnen € 30,– T 01/513-37-31, F 01/512-20-39 Zahnmedizin StudentInnen (ZIV-Mitglieder) € 25,– M office@ziv.at dieser Kurs ist eine optimale Vorbereitung für den Erwerb des diploms „Komplementärverfahren in der Zahnheilkunde“ der ÖZÄK. Foto: © E.Kainerstorfer

RkJQdWJsaXNoZXIy NDA1MDQ=