ZIV Seminarprogramm

35 Reanimationsmaßnahmen und Airway Management Dienstag, 23.10.2018 | 18.00 bis 21.00 Uhr (Open end) Ein praktisch-theoretischer Kurs für Praxisteams (Zahnarzt/Zahnärztin/AssistentInnen) In diesem Kurs hören Sie, mit welchen Notfallursachen in einer Zahnarztpraxis zu rechnen ist. Sie bekom- men Empfehlungen für das Verhalten bei Notfällen für Arzt und Praxisteam. Es folgt die Besprechung von Rettungskette, Sofortmaßnahmen, Erster Hilfe, erweiterter Erster Hilfe, Reanimationsmaßnahmen, Schock und Schockarten. Sie lernen endotracheale und Larynxtuben sowie Intubationstechniken theoretisch und praktisch kennen. Anschließend wird jede/r Teilnehmer/in an unserer neuen Reanimationspuppe die Basiswiederbelebung üben, solange er/sie will. ZFP-ÖZÄK: 4 PUNKTE Diese Veranstaltung ist für das Fortbildungszertifikat der Österreichischen Zahnärztekammer für Zahnärzt­ liche Assistentinnen mit 4 Punkten approbiert. Dr. Werner Deutschmann Facharzt für ZMK, Notarzt Teilnahmegebühr (inkl. 20 % USt.): Anmeldung und Kursort: Allgemein (1 Ärztin/Arzt/1 AssistentIn) € 320,– Zahnärztlicher Interessenverband Österreichs ZIV-Mitglieder (1 Ärztin/Arzt/1 AssistentIn) € 220,– 1010 Wien, Gartenbaupromenade 2/8/15 Für jede/n zusätzliche/n AssistentIn €  95,– T 01/513-37-31, F 01/512-20-39 M office@ziv.at

RkJQdWJsaXNoZXIy NDA1MDQ=