ZIV Jahresprogramm 2019

17 Notfälle in der zahnärztlichen Praxis – Reanimationsmaßnahmen und Airway Management Samstag, 9.3.2019 | 10.00 bis 17.00 Uhr Theoretischer Teil • Besprechung von Symptomen und Therapie der wichtigsten Notfallursachen in der Praxis • HIV – Nomenklatorische Grundlagen • AIDS – Stadien und Symptome • Die postexpositionelle Prophylaxe (PEP) • Erste Hilfe: Rechtsgrundlage, Rettungskette, Notruf, Cardiopulmonale Reanimation • Schock: Arten, Therapie • Airway Management: Tuben und ihre Verwendung • Volumsersatz (bei Blutverlust und Schock) Praktischer Teil Alle TeilnehmerInnen üben an der „recording resusci Anne” die CPR, dabei wird mit Hilfe eines Defibrilla­ tionssimulators die Verwendung eines AED (Automatisierten Externen Defibrillators) erklärt, demonstriert und geübt. Die Anwendung von Tuben verschiedener Art wird am Übungstorso gezeigt und geübt. ZFP-ÖZÄK: 7 Punkte Dr. Werner Deutschmann Facharzt für ZMK, Notarzt Teilnahmegebühr (inkl. 20 % USt.): Anmeldung und Kursort: Allgemein € 170,– Zahnärztlicher Interessenverband Österreichs ZIV-Mitglieder € 120,– 1010 Wien, Gartenbaupromenade 2/8/15 T 01/513-37-31, F 01/512-20-39 M office@ziv.at

RkJQdWJsaXNoZXIy NDA1MDQ=