ZAFI - Fortbildungsprogramm 2020

35 Weiterbildung für PASS Das Schleifen von Parodontal-Instrumenten Seminar für Prophylaxe Assistentinnen Renate HUIMANN, Kirchberg/Wagram Termin: Freitag | 09.10.2020 | 09.00–18.00 Uhr Eine erfolgreiche Parodontalbehandlung und der therapeutische Erfolg hängen nicht nur vom Fachwissen und der manuellen Geschicklichkeit der Behandlerin bzw. des Behandlers, sondern auch von der Wahl des richtigen Instrumentariums und dessen Zustand ab. Somit sind die Grundvoraussetzungen für jede erfolgreiche Prophylaxesitzung, die Erhaltung der Grundformen des Parodontalinstrumentes sowie das Arbeiten mit scharfen Schneidekanten. Daher werden Sie im Schleifkurs mit den verschiedenen Instrumententypen vertraut gemacht. Weiters werden Sie mit den Grundlagen des sachgerechten Schleifens in Verbindung mit praktischen Übungen bestens geschult. Das benötigte Schleifzubehör (Schleifsteine, Öl,...) ist im ZAFI vorhanden. Bitte bringen Sie wenn möglich auch Parodontalinstrumente zum Aufschleifen mit. Voraussetzung: Abgeschlossene Ausbildung zur Prophylaxeassistentin (Zafi- oder vergleichbar) FBZ-PAss: 11 Punkte Teilnehmer: max. 15 Kursgebühr: € 280,– Renate HUIMANN • 1997 Ordinationshilfekurs Hilde- gard von Bingen • 2003 Prophylaxeausbildung bei Prof. Einwag im ZAFI Wien • Seit 2004 Referentin in der Ausbil- dung zur Prophylaxeassistentin • 2006 Ausbildung zur diplomierten zahnärztlichen PAss im ZAFI Wien • Langjährige Praxiserfahrung in mehreren Zahnarztpraxen mit Prophylaxeschwerpunkt Seminar 24 / PAss

RkJQdWJsaXNoZXIy NDA1MDQ=